Hilfe bei Lampenfieber in Berlin

Hypnotherapie und Hypnobalancing™ - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen
Praxis für Hypnotherapie in Berlin - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Hilfe bei Lampenfieber

 

Lampenfieber kann durchaus beflügeln. Doch die Nebenwirkungen sind nicht immer willkommen. Ein Redner beschwört die anregende Wirkung von Lampenfieber und eine andere Klientin will wegen der damit verbundenen körperlichen Reaktionen die berufliche Karriere am liebsten an den Nagel hängen. Obwohl Lampenfieber einige typische Begleiterscheinungen hat, sind die Ausprägungen und Folgen sehr unterschiedlich.

Solange das Lampenfieber moderate Formen behält und nicht zu Einschränkungen oder sogar zu einer lähmenden Panikattacke wird, ist es eine nicht behandlungsbedürftige Angst. Und die kann selbst bei routinierten Künstlern und erfahrenen Rednern auftauchen. Viele Profis haben aber allerdings im Laufe der Zeit gelernt, diese Form des Lampenfiebers zu akzeptieren und trotzdem (oder gerade deswegen) ihr Bestes zu geben. Die physiologischen Folgen verträglichen Lampenfiebers führt zu gesteigerter Durchblutung und Aufmerksamkeit. Das fördert die Konzentration, hilft dabei Störfaktoren auszublenden und ganz bei der Sache zu bleiben.

Lampenfieber kann also wie ein Aufputschmittel wirken. Und das ist nun mal ein zweischneidiges Schwert. Zu intensives Lampenfieber kann mit ausgeprägten körperlichen Symptomen wie trockenem Mund, Zittern, Hitzewallungen und Schweißausbrüchen, Herzrasen, Ohnmachtsgefühlen, Bauchkrämpfen, Vergesslichkeit oder Verwirrtheit, Durchfall, Erbrechen, Kältegefühl oder Schüttelfrost einhergehen. Auf der psychischen Ebene sind bewusste oder unbewusste Versagensängste, zwanghafte Rituale, Nervosität, Aggressivität oder andere Stressreaktionen zu beobachten. Diese Symptome sind nicht nur unangenehm, sie stehen auch der möglichen Leistung im Weg. Sowohl psychische als auch motorische Fähigkeiten werden dann dadurch eingeschränkt. Hier handelt es sich dann im Grunde oft nicht mehr um Lampenfieber, sondern um Redeangst, Sprechangst, Logophobie, Auftrittsangst, Prüfungsangst oder eine andere Angststörung.

Dem Erwartungsdruck und Eigenanspruch wird mit gesteigerter Angst begegnet. Oft liegen die Ursache dieser Ängste schon in der Kindheit verborgen und sind unbewusst. Dann bleiben die meisten bei Lampenfieber hilfreichen Techniken weitgehend ohne Wirkung und es bedarf einer grundlegenderen Lösung. Auch die noch so gute Absicht durch Übung und wiederholte Teilnahme beispielsweise an Rhetorikseminaren und Kommunikationstrainings ändert in solchen Fällen wenig bis gar nichts. Mitunter führt sogar gerade das übertriebene Proben dann zu heftigeren Symptomen. Erst die sorgfältige Bearbeitung der Ursachen bzw. Auflösung der einschränkenden Überzeugungen macht in solchen Fällen den Weg zur Besserung frei. Anschließend ist es an der Zeit die Empfehlungen für die Auflösung von Lampenfieber zu beherzigen. Bewährt hat sich zur Auflösung eine Kombination verschiedener Elemente zu denen Hypnotherapie und Hypnobalancing™ gehören.

 

 

 

Eigene Erfahrungen mit Lampenfieber

 

In den 90ern begann ich mit Präsentationstrainings. Die meisten Teilnehmer fürchteten sich etwas davor die Bühne zu betreten. Doch mit etwas Training löste sich die einschränkende Form des Lampenfiebers meist auf, bei manchen nicht. Es wurde dabei deutlicher, dass manche Menschen eine viel tiefere Angst als herkömmliches Lampenfieber haben können und das dann mehr erforderlich ist, als sonst ausreicht. Als Coach und Trainer hatte ich einige Erfahrungen, um Menschen mit Lampenfieber zu helfen, doch war es mir zu diesem Zeitpunkt nicht erlaubt diesen Menschen zu helfen, wenn es Coaching und Training nicht ausreichend war, sondern Psychotherapie erforderte. Also erwarb ich damals die Erlaubnis zur Ausübung für Psychotherapie. Entsprechende Aus- und Weiterbildungen hatte ich ja schon reichlich absolviert.

Seitdem habe ich zahlreichen Menschen mit Lampenfieber, Redeangst bzw. Auftrittsangst geholfen. Seitdem reisen Betroffene auch von entfernteren Orten zu mir nach Berlin.

Logo-Hypnobalancing-Berlin

NOACK Praxis für Angsttherapie Berlin
Psychotherapie bei Ängsten und Angststörungen
Budapester Straße 39
10787 Berlin

Tel. 030 - 863 865 62
mail@hypnobalancing.de

www.noack-hypnose.de

 

Hypnotherapeut in Berlin mit Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

 

Sicherheitshalber: Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnotherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.