030 864 213 69 (Anfragen bitte per Mail) mail@noack-hypnose.de

Albträume: Aufklärung, Tipps, Hilfe in Berlin & online

Hypnosetherapie und Hypnobalancing™ bei Albträumen - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Antworten auf häufige Fragen

Was ist ein Albtraum?

Ein Alptraum ist ein beunruhigender Traum, der mit negativen Gefühlen wie Angst oder Furcht verbunden ist und die Betroffenen aufweckt. Albträume treten häufig bei Kindern auf, können jedoch in jedem Alter vorkommen. Gelegentliche Albträume sind normalerweise kein Grund zur Sorge.

Was wollen Albträume mitteilen

Einiges spricht dafür, dass Albträume oft mit unerfüllten psychologischen Bedürfnissen oder Frustration über Lebenserfahrungen zusammenhängen. Diese Zusammenhänge sind nicht immer leicht herzustellen. Außer in Fällen von Traumata spiegeln unsere Albträume unsere Probleme eher durch Metaphern als durch offensichtliche Darstellungen wider.

Weshalb sind Albträume so beängstigend?

Albträume treten in der Regel während des REM-Schlafs (Rapid Eye Movement) auf, während das Gehirn am aktivsten ist, der Körper sich jedoch in einem Zustand vorübergehender Lähmung befindet. Wir erinnern uns viel besser an Träume, wenn wir sie während des REM-Schlafs haben. Das ist für die Schlafenden oft sehr beängstigend. Sie wachen dann auf und haben spüren die Symptome von Angstreaktionen.

Wie wirken sich Albträume auf den Schlaf aus?

Albträume wecken Betroffene auf, was zu einer Fragmentierung des Schlafs führt. Manchmal gelingt es dann nicht wieder einzuschlafen, was zu Schlafentzug führt. Häufig haben Betroffenen Angst, wegen drohenden Albträumen einzuschlafen. Das kann zu Problemen, wie Schlaflosigkeit und schließlich Schläfrigkeit haben, weil nicht genug Schlaf gefunden wird.

Wie lässt sich wiederkehrenden Albträumen begegnen?

Wiederkehrenden Albträumen lässt sich wirksam mit Therapie begegnen. Bewährt hat sich der Einsatz hypnotherapeutischer Interventionen.

Was bedeutet Pavor Nocturnus?

Zeichen dieser vegetativen Erregung sind kalter Schweiß, schneller Puls und beschleunigte Atmung. Betroffene reagieren in diesem Zustand weder auf Trost oder Zuspruch. Es braucht einige Minuten, bis die Erregung von alleine abklingt, das Wiedereinschlafen gelingt problemlos. Am darauffolgenden Morgen erinnern sich Betroffene oft nicht mehr an den Zwischenfall.

Diese Parasomnie betrifft vorwiegend Klein- und Schulkinder, kann aber auch bei Erwachsenen anhalten.

Pavor Nocturnus ist nicht zu verwechseln mit Albträumen, deren Traumthemen nach dem Erwachen meist gegenwärtig sind und die nach heutiger Lehrmeinung als eigenständiges Krankheitsbild gelten.

Panikattacken unterscheiden sich von Pavor Nocturnus durch ihr Auftreten während des Übergangs vom leichten in den mitteltiefen Schlaf, die erhaltene Orientierung, die funktionierende Intelligenz nach dem Erwachen und deutlich größere Schwierigkeiten, wieder einschlafen zu können.

 

 

Albträume

 

Wachen Sie aus einem beunruhigenden Albtraum auf, kann das sehr unangenehm sein. Dann denken Sie vielleicht, dass Sie der einzige Erwachsene sind, der solche Albträume hat. Sollten Sie nicht eigentlich aus solchen Albträumen herausgewachsen sein?

Ja, Albträume kommen eher bei Kindern vor, doch auch viele Erwachsene haben gelegentlich Albträume. Und einige Menschen werden von Albträumen regelmäßig geplagt.

Verursachen Ihre Albträume Probleme, unterbrechen regelmäßig Ihren Schlaf? Wenn ja, lohnt es sich, herauszufinden, was die Ursache für Ihre Albträume sind. Dann können Sie an der Häufigkeit der Albträume und sogar Auflösung arbeiten.

In diesem Beitrag geht es darum, was Albträume sind, welche Funktion sie haben und was Sie tun können.

 

 

 

Überblick

 

  • Albträume
  • Mögliche gesundheitlichen Auswirkungen von Albträumen
  • Wiederkehrende Albträume beenden

 

 

 

Albträume

 

Während des Schlafrhythmus tauchen Albträume vorwiegend im REM-Schlaf auf, meist in der zweiten Nachthälfte. Ihre Dauer schwankt zwischen wenigen Minuten und einer halben Stunde und endet vorwiegend mit Aufschrecken, wonach man sich in der Regel sofort der Wachheit bewusst und die räumliche und zeitliche Orientierung vorhanden ist.

 

 

 

Ursachen für Albträume

 

Es können zahlreiche Faktoren an Alpträumen beteiligt sein. Es folgen einige mögliche Ursachen für Albträume.

 

 

 

a. Konflikte

 

Als eine häufige Ursache gelten unverarbeitete, traumatische oder traumatisierende Erlebnisse, Stress oder psychische Probleme und auch physische Faktoren. Wiederkehrende Albträume sind Ausdruck ungelöster emotionaler Konflikte. Das Unbewusste versucht im Schlaf den Konflikt aufzulösen.

Solche Konflikte können Jahre her sein und sind dem Bewusstsein oft völlig unzugänglich. In vielen Fällen kommen die Betroffenen an einen Punkt in dem Traum, der so bedrohlich ist, dass sie dabei aufwachen. So bleibt der Konflikt ungelöst und die Albträume wiederholen sich.

 

 

 

b. Stoffwechsel

 

Manche Menschen haben Albträume nach einem nächtlichen Imbiss, der den Stoffwechsel anregt und dem Gehirn signalisiert, aktiver zu sein.

 

 

 

c. Medikamente

 

Auch eine Reihe von Medikamenten trägt bekanntermaßen zur Häufigkeit von Albträumen bei. Medikamente, die auf chemische Stoffe im Gehirn wirken, wie Antidepressiva und Narkotika, werden häufig mit Albträumen in Verbindung gebracht. Auch nicht-psychologische Medikamente, darunter einige Blutdruckmedikamente, können bei Erwachsenen Albträume auslösen.

 

 

 

d. Entzug

 

Der Entzug von Medikamenten und Substanzen, einschließlich Alkohol und Beruhigungsmitteln, kann Albträume auslösen. Wenn Sie feststellen, dass sich die Häufigkeit Ihrer Albträume nach einer Medikamentenumstellung verändert, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

 

 

 

e. Schlafentzug

 

Schlafentzug kann zu Albträumen bei Erwachsenen beitragen, die ihrerseits oft zu zusätzlichem Schlafentzug führen. Es ist zwar möglich, aber nicht erwiesen, ob dieser Zyklus zu ausufernden Albträumen führen kann.

 

 

 

f. Ängste

 

Es gibt eine Reihe von psychologischen Auslösern, die bei Erwachsenen Albträume verursachen können. So können beispielsweise Angstzustände und Depressionen bei Erwachsenen Albträume auslösen. Auch eine posttraumatische Belastungsstörung (PTSD) führt häufig zu chronischen, wiederkehrenden Albträumen.

 

 

 

g. Schlafstörungen

 

Albträume bei Erwachsenen können durch bestimmte Schlafstörungen verursacht werden. Dazu gehören Schlafapnoe und das Restless-Legs-Syndrom. Wenn keine andere Ursache festgestellt werden kann, kann es sich bei chronischen Albträumen um eine Schlafstörung handeln. Bei Menschen, die Verwandte mit regelmäßigen Alpträumen haben, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie selbst an dieser Störung leiden.

 

 

 

Mögliche gesundheitlichen Auswirkungen von Albträumen bei Erwachsenen

 

Welche gesundheitlichen Auswirkungen können Albträume bei Erwachsenen haben? Albträume sind viel mehr als nur unangenehme Träume, wenn sie erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden haben.

Von den Betroffenen, sind diejenigen, die ängstlich oder depressiv sind, mit größerer Wahrscheinlichkeit über das Erlebnis beunruhigt und leiden unter noch stärkeren psychischen Beeinträchtigungen. Das kann die Lebensqualität so sehr steigern, dass die Lebensqualität immens sinkt, sogar Gedanken an Suizid sind möglich.

Schlafentzug, der durch Albträume verursacht werden kann, kann eine Reihe von Krankheiten verursachen oder zumindest begünstigen, darunter Herzkrankheiten, Depressionen und Fettleibigkeit.

Sind Albträume bei Erwachsenen ein Symptom einer unbehandelten Schlafapnoe oder einer Posttraumatischen Belastungsstörung sind, können die zugrunde liegenden Störungen ebenfalls erhebliche negative Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit haben.

Die medizinische Klärung ist sehr wichtig!

 

 

 

Ausweg: Wiederkehrende Albträume beenden

 

Im Laufe meiner Tätigkeit habe ich ein Verfahren entwickelt, um diese wiederkehrenden Albträume mittels Hypnose schnell und effektiv aufzulösen. In begleiteter Trance können Hypnotisand:innen den Traum durchleben, ihn verändern und den Konflikt auflösen. In der Regel verschwinden dann auch die Albträume.

Wer Ihnen dieses Angebot macht

 

Seit mehr als zwei Jahrzehnten bin ich auf den Bereich Ängste und Angststörungen spezialisiert. Rund 20 Stunden in der Woche begleite ich Menschen dabei, sich von ihren Einschränkungen zu lösen und dadurch mehr Lebensqualität zu gewinnen. Wie es dazu gekommen ist und was es über mich zu wissen gibt, erfahren Sie hier in meinem Profil. Und ja, Therapie ist eine sehr persönliche Angelegenheit: Weil es sich um eine sehr intensive Zusammenarbeit handelt, können Sie sich so schon vorab ein Bild von mir machen.

Die Sitzungen werden wahlweise in Deutsch oder in Englisch durchgeführt.

Terminreservierung  

 

Bitte lesen Sie vor Ihrer Terminreservierung die wichtigen Informationen mit den Hinweisen zu den Kontraindikationen für Psychotherapie mit Hypnotherapie. Reservieren Sie nur dann Termine, wenn Sie mit den auf diesen Seiten veröffentlichten genannten Voraussetzungen einverstanden sind. Grundlegende Fragen habe ich hier für Sie beantwortet. Für den Erfolg Ihrer Behandlung sind diese Informationen von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie das anspricht, dann freue ich mich auf intensive Sitzungen mit Ihnen. Gut informiert können wir uns gezielt Ihnen und Ihrem Anliegen widmen.

Für Ihre Terminvereinbarung können Sie den Kontakt vorzugsweise mit dem Kontaktformular und ansonsten per E-Mail mail@noack-hypnose.de (Datenschutz) aufnehmen. Im Anschluss erhalten Sie dann eine Bestätigung Ihrer Vorreservierung per E-Mail. In dieser Antwortmail finden Sie die Hinweise für die erste Sitzung. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Es sind nur wenige Praxisstunden verfügbar und die wollen gut genutzt werden. Das Honorar für einzelne Sitzungsstunden ist deshalb stets mittels Überweisung vollständig mit Zahlungseingang spätestens 14 Tage vor der ersten Sitzung und 7 Tage vor weiteren Terminen zu begleichen. Details dazu sende ich Ihnen per Mail, damit Sie auch hier gut informiert sind.

Weshalb spätestens 14 beziehungsweise 7 Tage vorher? Termine, die nicht vorher mit entsprechendem Zahlungseingang bestätigt worden sind, fallen auffällig häufiger aus. Und die wiederholten Nachfragen nehmen sehr viele Zeit in Anspruch. Ich stehe deswegen gerade vor der Entscheidung, ob und wie ich die Honorare entweder deutlich anpasse, um das aufzufangen oder die Organisation konsequent so zu gestalten, dass es für alle Beteiligten fair ist. Aus diesem Grund biete ich auch testweise zwei Optionen hinsichtlich der Terminverschiebung bei den Honoraren an.

Es stehen hier in der Woche maximal 20 Stunden für Psychotherapie zur Verfügung und jeder ausgefallene Termin bedeutet für Betroffene, dass sie meine Hilfe nicht in Anspruch nehmen können. Ich verstehe, wenn es anders für Sie angenehmer wäre, doch ist diese Lösung für alle Beteiligten die fairste.

Wir können zuerst einen Termin vereinbaren oder noch einfacher und kurzfristiger; Sie buchen eine Sitzung und überweisen das Honorar dafür. Sobald das Honorar eingegangen ist finden wir den nächsten verfügbaren Termin. Sie können bei zeitnah gewünschten Terminen Echtzeitüberweisung (bieten die meisten Banken und Sparkassen unter verschiedenen Bezeichnungen an) nutzen und die Überweisung benötigt wenige Minuten.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und freue mich auf eine intensive Zusammenarbeit.

Was kostet Hypnotherapie?

 

Häufig wird gefragt, „Was kostet Hypnose?“, beziehungsweise „Wie lange dauert Hypnotherapie bei Angststörungen normalerweise?“

So verständlich diese Frage ist, sie unterstellt, dass Erfahrungen mit bisherigen Therapieverläufen sich auf unterschiedliche Menschen übertragen lassen. Was ich als Antwort auf solche Fragen anbieten kann, sind Vergleiche, mit früheren Patient:innen und ähnlichen Beschreibungen.

Die Gesamtkosten ergeben sich aus dem Honorar und der Dauer für die Psychotherapie mit Hypnosetherapie.

 

Es kommt der Tag, der alles lösen wird.

Friedrich von Schiller

 

 

 

Honorar für Psychotherapie

 

Zu den wesentlichen organisatorischen Fragen vor der Terminreservierung gehören die Kosten. Die Honorare je Sitzungsstunde Psychotherapie (60 Minuten) für Termine während der Geschäftszeiten von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr:

  • A. Honorar bei Sitzungen per Telefon oder online mit Videounterstützung 169,- Euro.
  • B. Honorar bei Sitzungen in der Praxis (bitte die Regeln aufgrund Covid-19 beachten, Details per E-Mail) 199,- Euro.
  • C. Die genannten Optionen plus kurzfristigere Terminänderungen* einmalig bis zu 24 Stunden vorher zuzüglich 35,- Euro.

Die Honorare für Psychotherapie sind nach § 4 Nr. 14 a) UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Die erste Sitzung dauert üblicherweise 90 Minuten.

Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten (Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr) erhebe ich einen Aufschlag von 35 %.

Ist meine Anreise und Übernachtung erforderlich, stelle ich den Aufwand nach Absprache und schriftlicher Vereinbarung in Rechnung.

*Verschiebung von Terminen: Bei Stundenhonorar A. und B. können Sitzungen mit einer Dauer von bis zu 120 Minuten bis zu 72 Stunden vorher einmalig verschoben werden, wobei nur Werktage (Montag bis Freitag, ohne Feiertage) zählen, längere Sitzungen oder mehr als 120 Minuten innerhalb von 7 Tagen mindestens 14 Tage vorher. Sie werden sonst voll in Rechnung gestellt. Bei Option C. sind Terminänderungen einmalig bis zu 24 Stunden vorher möglich. Termine können innerhalb von 12 Monaten nachgeholt werden. Werden mehr als 5 Termine auf einmal reserviert, dann sind diese verbindlich, da das eine entsprechende zusätzliche Vorbereitung beinhaltet. Wenn Sie das nicht wünschen, bitte die Termine entsprechend buchen.

Zahlungsweise: Das Honorar ist stets mittels Überweisung vollständig mit Zahlungseingang spätestens 14 Tage vor der ersten Sitzung und ansonsten 7 Tage vor einem Termin zu begleichen. Details dazu sende ich Ihnen per Mail, damit Sie auch hier gut informiert sind.

Rücktrittsrecht: Erfolgt die Anmeldung durch Verbraucher:innen:innen für eine Veranstaltung per Telefon, Brief, E-Mail oder Onlineformular gelten die Bestimmungen des Fernabsatzgesetzes. Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen, einen Leistungs-Auftrag/-Termin zu widerrufen. Dies ist innerhalb von 14 Tagen nach Beauftragung telefonisch und schriftlich möglich. Liegt der vereinbarte Sitzungstermin innerhalb der Rücktrittsfrist nach Fernabsatzgesetz, so gilt die Anmeldung als Aufforderung, die Dienstleistung bereits innerhalb der Widerrufsfrist zu beginnen.

 

 

Kostenübernahme durch Krankenkassen und andere Versicherer

 

Das Honorar wird in der Regel nicht von den gesetzlichen Kassen (Hinweise) getragen. Informieren Sie sich bitte bei Ihrem Versicherer über die Bedingungen. Klären Sie dies bitte schon im Vorfeld. Sie erhalten von mir eine Rechnung mit einer Klassifizierung nach ICD-10 und dem jeweiligen Stundenhonorar.

 

 

 

Therapiedauer / Anzahl der Sitzungen

 

Die erste Therapiesitzung hat eine Dauer von 90 Minuten, Folgesitzungen können auch 60 Minuten lang sein.

Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen ist so unterschiedlich, wie die Persönlichkeiten und Erfahrungen der Klient:innen. Bei Angststörungen sehe ich Betroffene meist für 4 bis 8 Sitzungen. Die ersten 3 Sitzungen bauen als Einheit aufeinander auf. Häufig lässt sich das durch die Patient:innen nach den ersten Sitzungen selbst schon einschätzen. Ich werde Ihnen dann auch eine Einschätzung aufgrund bisheriger Erfahrungen geben.

Größtenteils sehe ich Klienten mit Angststörungen anfangs in wöchentlichen Sitzungen. So kann in kurzer Zeit sehr intensiv gearbeitet und Besserung erreicht werden. Manche Klient:innen benötigen nur eine geringe Anzahl von Sitzungen und andere kommen in größer werdenden Abständen mehrere Monate zur Therapie.

Die Dauer wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Einflussfaktoren sind beispielsweise die eingesetzten Techniken, die Fähigkeiten des Therapeuten, die Art der Angststörung und die Persönlichkeit von Patient:innen.

Je länger eine Angststörung besteht, desto hartnäckiger ist mitunter ihre Auflösung. Wobei dieser Zusammenhang sich in meiner Praxis nicht oft im allgemein erwarteten Umfang bestätigt.

Tatsächlich erschwerende Faktoren sind schwierige Lebensumstände und weitere Einschränkungen, die sich negativ bemerkbar machen können. Manche Umstände wollen parallel bearbeitet werden. Zeitliche und finanzielle Einschränkungen können ebenfalls die Dauer beeinflussen. Jegliche Form von Druck gilt es soweit möglich aufzulösen.

 

 

 

Einfluss der therapeutischen Kooperation auf die Therapiedauer

 

Einen guten Indikator für die Wirksamkeit liefert die Qualität der Zusammenarbeit. Geben Sie sich Zeit, um nachzuspüren, wie es Ihnen dabei geht. Dadurch wird der zu erwartende Umfang meist erstmals einschätzbar. Stimmt die Chemie zwischen Therapeut:in und Klient:in, dann macht sich das sehr förderlich bemerkbar. Wenn Sie sich schon mal mein Profil als Therapeut ansehen, können Sie sich vorab einen ersten Eindruck machen.

Fragen Sie mich ruhig persönlich  

 

Bei Interesse, für persönliche Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich mittels nachfolgendem Kontaktformular. Auch per E-Mail erreichen Sie mich: mail@noack-hypnose.de. Bitte lesen Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Aktuell ausschließlich in Ausnahmefällen für spezielle Fragen: Mobil 01577 / 704 53 56, Telefon 030 / 864 213 69. Telefonisch bin ich in Notfällen von montags bis donnerstags am ehesten in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu sprechen. Wenn ich gerade im Einsatz bin, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer in Deutschland. Denken Sie unbedingt daran, sehr konkret den Anlas Ihres Anrufs zu nennen. Ich rufe bei Dringlichkeit dann so schnell wie möglich zurück. Wahrscheinlicher und schneller antworte ich bei Anfragen über das Kontaktformular oder per E-Mail.

So oder so: Bitte lesen Sie vorher die entsprechenden organisatorischen Hinweise (Honorare, Dauer, Kostenübernahme durch Versicherer, Kontraindikationen etc.). Häufige Fragen beantworte ich schon auf der Homepage. Sie finden hier auch zahlreiche Beiträge (Profil), die Ihnen helfen sich einen Eindruck von mir zu machen. So können Sie auch besser entscheiden, ob ich der passende Therapeut für Sie und Ihr Thema bin. Transparenz ist mir wichtig.

 

 

Nachricht

 

Sie können auch dieses Formular nutzen. Bis auf die E-Mail-Anschrift ist Ihnen überlassen, was Sie eintragen. Umso genauer Sie sind, desto einfacher machen Sie mir eine qualifizierte Antwort. Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können. Ich werde die Daten ausschließlich dafür verwenden und so bald wie möglich löschen. Ist die Nachricht unterwegs, erscheint an der Stelle des Kontaktformulars der Hinweis "Die Nachricht ist unterwegs! ...". Ich antworte üblicherweise innerhalb von 24 Stunden.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen!

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL beginnen mit „https://www.noack-hypnose.de/...”,  daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Name eingeben, ist Ihnen überlassen.

Vorbereitung auf die erste Sitzung

 

Mit Ihrer Terminbestätigung erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie sich auf Ihre erste Sitzung mit mir vorbereiten können. Bei dieser Gelegenheit bekommen Sie auch einen Überblick darüber, ob und welche Regeln aktuell im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bei Praxisterminen zu berücksichtigen sind und wie Sie sich am besten auf Onlinesitzungen vorbereiten.

 

 

 

Die erste Sitzung - Schritt für Schritt

 

Die erste Sitzung dauert in der Regel 90 Minuten. Dadurch haben wir den Raum, um wichtige Weichen gleich zu Beginn zu stellen. So schaffen wir die Voraussetzungen für eine intensive Zusammenarbeit. Schritt für Schritt:

 

 

1. Vorbereitung

 

Die erste Sitzung ist meist 90 Minuten, damit genügend Zeit für ein ausführliches Vorgespräch ist, in dem offenen Fragen geklärt werden können. Dann beginnen wir mit einem ausführlichen Gespräch, mit der Anamnese, um den Behandlungsplan individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Wir klären dazu Ihre Ziele und Motive und besprechen das gemeinsame Vorgehen.

 

 

2. Erste Intervention

 

Sobald Sie bereit dafür sind, gehen wir ans Werk. Sie geben die Geschwindigkeit vor. Im zweiten Teil der Sitzung finden wir heraus, wie Sie am leichtesten in einen angenehmen entspannten hypnotischen Zustand gelangen. Sie erleben eine erste Trance. Das ermöglicht den Zugang zu Ihrem Unbewussten und erlaubt erste Suggestionen. Wie weit wir dabei gehen, ergibt sich aus Ihren Reaktionen. Schließlich führe ich Sie sicher wieder aus der Trance heraus.

 

 

3. Auswertung, Optionen und Ausblick

 

Anschließend beantworte ich Ihre Fragen und wir besprechen das weitere mögliche Vorgehen Ihrer Hypnotherapie. Meist erhalten Sie Empfehlungen, mit denen Sie die gemeinsame Arbeit auch außerhalb der Sitzungstermine ergänzen und fördern können. Entscheidend ist, dass Sie sich nicht nur in der Sitzung, sondern auch im Alltag besser fühlen. Umso besser wir zusammenarbeiten, desto schneller mache ich mich als Ihr Therapeut überflüssig. Gut so!

Sie sind nicht in Berlin, bzw. wünschen sich eine Alternative zum Praxisbesuch?

 

Sie sind nicht in Berlin oder wollen bzw. können aus anderen Gründen nicht in die Praxis kommen? Dann lohnt es sich, die folgenden Informationen zu den Optionen zu lesen:

 

 

a. Anreise

 

Für Klient:innen, die anreisen, besteht bei frühzeitiger Reservierung die Möglichkeit, an aufeinander folgenden Tagen jeweils bis zu 2 Sitzungen an einem Tag durchzuführen. Es gilt in einem telefonischen Gespräch vorab zu klären, ob das eine empfehlenswerte Option ist, da hierfür entsprechende Voraussetzungen erforderlich sind. Jegliche Quellen zusätzlichen Drucks sind im Interesse des Therapieerfolgs zu vermeiden.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Anreise.

 

 

 

b. Onlinesitzungen

 

Manchmal ist ein persönliches Treffen nicht möglich. In solchen Fällen ist eine Telefonsitzung oder eine Sitzung mit Videounterstützung über das Internet eine Alternative oder Ergänzung. Seit vielen Jahren nutze ich dieses Setting und viele Klient:innen haben damit sehr gute Erfolge erzielt. Die Erfahrungen machen es leicht, auch auf diesem Weg sehr intensive Sitzungen zu realisieren. Sie sind flexibler und können auch sehr zeitnah meine Unterstützung nutzen. Es gelten aktuell reduzierte Honorare für solche Sitzungen.

Das ist auch eine Option, falls Sie einmal überraschend verhindert sein sollten.

Sicherheitshalber

 

Bitte lesen Sie vor der Kontaktaufnahme die ausführlichen Informationen zu Honorar, Buchung, Kontraindikationen, Kennenlernen und die Antworten auf häufige Fragen. Gerne kläre ich dann mit Ihnen Ihre speziellen Fragen.

Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnosetherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch approbierte Ärzt:innen. Zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Die Tätigkeit als Hypnotherapeut (staatliche Zulassung zur Ausübung von Psychotherapie nach dem HPG) grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit von Ärzt:innen ab. Es werden weder medizinische Diagnosen gestellt, noch Heilungsversprechen abgegeben oder Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention kann und soll durch die hypnotherapeutische Arbeit keinesfalls ersetzt werden.

Bei Fragen zu psychotherapeutischen Sitzungen mit mir, scheuen Sie sich bitte nicht, mich vorzugsweise per E-Mail beziehungsweise Kontaktformular zu kontaktieren. Ich berate Sie gerne.

Video

Was sind Albträume? - Albträume 01

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Wie entstehen Albträume? - Albträume 02

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Wie sieht ein typischer Albtraum aus? - Albträume 03

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Bedeutung von Albträumen - Albträume 04

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Umgang mit Albträumen - Albträume 05

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Wozu sind Träume gut? - Albträume 06

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Der Zweck von Albträumen - Albträume 07

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Beziehen sich Albträume auf den Alltag? - Albträume 08

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Warum erscheinen Albträume so real? - Albträume 09

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Welche biologischen Zusammenhänge gibt es bei Albträumen? - Albträume 10

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Anfälligkeit für Albträume - Albträume 11

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Folgen von Albträumen - Albträume 12

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Typische wiederkehrende Albträume - Albträume 14

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Wie unterscheiden sich Albträume von anderen Träumen? Albträume 13

Erst, wenn Sie das Video starten wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Weitere Hinweise zum Datenschutz dieser Homepage..

Erstveröffentlichung: 11. Februar 2002
Letzte Überarbeitung: 22. Januar 2023
K: CNA
Ü:
#A426
Englische Version:

error: Bitte nicht kopieren!