Angst vor dem Händezittern

Hypnosetherapie und Hypnobalancing™ - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen
Praxis für Hypnotherapie in Berlin - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Überblick

 

 

 

Händezittern

 

Wer von der Angst mit den Händen zu zittern betroffen ist, fürchtet sich davor, generell oder bei bestimmten Tätigkeiten vor anderen Menschen zu zittern und sich deshalb zu blamieren. Betroffene eines psychogenen Tremors in Form des Händezitterns lehnen sich selbst wegen des Zitterns ab und haben Angst davor, dass andere Menschen sie ablehnen. Hier zeigt sich deutlich, dass nicht das Verhalten an sich, sondern dessen Bewertung Angst machend ist. Der Tremor ist letztlich nur das Ergebnis der angstbedingten Muskelverspannung.

Die anhaltende und übersteigerte Angst vor Aufregung oder auch grundlos mit den Händen zu zittern ist eine Form der sozialen Angst. Die Angst zu zittern äußert sich im Denken, in Gefühlen, in den Körperreaktionen und dem Verhalten. Die Angst vor dem sichtbaren Zittern der Hände kann dazu führen, dass Betroffene in Anwesenheit anderer Menschen aus Angst vor Auffälligkeit nichts essen, trinken oder unterschreiben. Ohne das Gefühl beobachtet zu werden, können die Betroffenen diese Tätigkeiten jedoch problemlos ausführen. Die Angst vor dem Händezittern hat oft zur Folge, dass Orte und Handlungen, an bzw. bei denen das bemerkt werden kann, gemieden werden. Das kann verschiedene Nachteile im Berufs- und Privatleben mit sich bringen. Spätestens dann empfiehlt sich therapeutische Unterstützung, da viele Betroffene sich zunehmend isolieren und die Lebensqualität leidet.

 

 

 

Hilfe

 

Hilfreich ist hier eine Kombination von Hypnotherapie mit weiteren Techniken. Bei der Hypnosetherapie geht es um die Ursachen der Angst. Wann ist diese Angst zum ersten Mal aufgetreten, wodurch wird sie aufrechterhalten, welche Konsequenzen hat sie und wie können die Auswirkungen verändert werden.

Ein weiterer Schwerpunkt der Therapie liegt darauf, die negativen und unangemessenen Bewertungen hinsichtlich des Händezitterns und der Reaktion anderer Menschen positiv zu verändern. Je weniger bedrohlich ein mögliches Zittern erlebt wird, umso weniger zittern Betroffene auch, da die Angst vor dem Zittern zu Nervosität und innerer Aufregung und damit zum Zittern führt.

Oft geht es in der Therapie auch darum, das Selbstwertgefühl und die sozialen Kompetenzen zu stärken. Die Vermittlung von Selbsthilfetechniken ermöglicht Besserung.

 

 

  

Logo-Hypnobalancing-Berlin

NOACK Praxis für Angsttherapie Berlin
Psychotherapie mit Hypnose bei Ängsten und Angststörungen
Budapester Straße 39
10787 Berlin-Charlottenburg
(Charlottenburg, Schöneberg, Mitte treffen hier zusammen)

Tel. 030 - 864 213 69
mail@noack-hypnose.de

www.noack-hypnose.de

 

Hypnotherapeut in Berlin mit Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

 

Sicherheitshalber: Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnosetherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Die Tätigkeit als Hypnosetherapeut (staatliche Zulassung zur Ausübung von Psychotherapie nach dem HPG) grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes ab. Es werden weder medizinische Diagnosen gestellt, Heilungsversprechen abgegeben oder Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention soll durch die hypnotherapeutische Arbeit keinesfalls ersetzt werden.

Bei Fragen zu meiner Arbeit mit Hypnose scheuen Sie sich bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich berate Sie gerne.

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich per E-Mail (mail@noack-hypnose.de), Telefon 030 / 864 213 69, Mobil 01577 / 704 53 56 und diesem Kontaktformular (Datenschutz):

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen!

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL beginnen mit „https://www.noack-hypnose.de/...”,  daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Name eingeben, ist Ihnen überlassen.