Timeline

Hypnosetherapie und Hypnobalancing™ - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Menschen organisieren ihre Erinnerungen mental auf einer Art Timeline (Zeitlinie), einer Linie, der Zeitachse einer gedachten Zeitlinie.

Timeline bzw. TimeLine-Therapie ist eine Technik, in der sich der Klient in Trance auf seiner Zeitlinie hin und her bewegen kann, sowohl in seine Vergangenheit als auch in seine Zukunft.
So lassen sich Ursachen von Problemen erforschen und Situationen in der Zukunft ergründen.

Alle die negativen Erlebnisse und Gefühle, die im Laufe Ihres Lebens gespeichert wurden, liegen im Unbewussten mehr oder weniger tief begraben.
Gerade diese verschütteten Ereignisse machen uns das Leben oft schwer.
Auf neue Ereignisse reagieren wir, gesteuert durch unsere unbewusst gespeicherten Erfahrungen, ohne dass uns dies bewusst ist.
Seelische Blockaden belasten Körper und Geist, was negative seelische und körperliche Folgen haben kann.

In einer Altersregression geht es auf der Zeitlinie in die Vergangenheit zurück, um an ungünstige negative Erinnerungen bzw. Prägungen heranzukommen, die Ihr Leben begrenzen und einschränken.
Mittels Altersprogression werden Ressourcen an relevante Stellen der zukünftigen Zeitlinie gebracht.

Es geht darum, belastende Erlebnisse aus der Vergangenheit zu erkunden und das Erleben positiv zu verändern.
Die negativen Ereignisse bleiben zwar in der Erinnerung erhalten, jedoch wird der Umgang mit ihnen positiv verändert; sie haben keine einschränkenden Auswirkungen mehr.

 

 

 

 

Logo-Hypnobalancing-Berlin

NOACK Praxis für Angsttherapie Berlin
Psychotherapie mit Hypnose bei Ängsten und Angststörungen
Budapester Straße 39
10787 Berlin-Charlottenburg
(Charlottenburg, Schöneberg, Mitte treffen hier zusammen)

Tel. 030 - 864 213 69
mail@noack-hypnose.de

www.noack-hypnose.de

 

Hypnotherapeut in Berlin mit Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

 

Sicherheitshalber: Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnosetherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Die Tätigkeit als Hypnosetherapeut (staatliche Zulassung zur Ausübung von Psychotherapie nach dem HPG) grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes ab. Es werden weder medizinische Diagnosen gestellt, Heilungsversprechen abgegeben oder Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention soll durch die hypnotherapeutische Arbeit keinesfalls ersetzt werden.

Bei Fragen zu meiner Arbeit mit Hypnose scheuen Sie sich bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich berate Sie gerne.