Gestalttherapie

Hypnosetherapie und Hypnobalancing™ - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Gestalttherapie ist ein phänomenologisches, erfahrungs- und erlebnisorientiertes psychotherapeutisches Verfahren. Ihr Ziel ist die Stimmigkeit, die Integration und die differenzierende Reifung der Persönlichkeit nach innen und außen. Die Gestalttherapie ist eine erlebnisaktivierende Psychotherapie, die zur humanistischen Psychologie gezählt wird.

Die Begründer der Gestalttherapie sind Fritz Perls, Laura Perls und Paul Goodman.

Die Gestalttherapie hat sich großteils aus der Psychoanalyse, deren Kritik und aus einer Abgrenzung zu ihr entwickelt. Inspiriert wurde sie außerdem durch die Gestaltpsychologie sowie das holistische, phänomenologische und existenzielle Denken des 20. Jahrhunderts. Sie geht davon aus, dass Menschen verantwortlich dafür sind, wie sie die Welt sehen (Bedeutungszuschreibungen) und wie sie darauf reagieren, wie sie handeln (Lebensführung), selbst wenn sie sie so sehen, als hätten sie keine Verantwortung. Das bedeutet allerdings nicht, dass ein Mensch für alles verantwortlich ist oder sein könnte.
Viele Bereiche sind durch ihn kaum oder gar nicht beeinflussbar.

Bei der Verantwortung geht es nicht um eine moralische Sicht sondern darum, dass Menschen mit ihren Entscheidungen, ihren Handlungen und daraus resultierenden Konsequenzen Einfluss nehmen.

Die Gestalttherapie hat viele therapeutische Richtungen und das NLP beeinflusst. So sind Elemente von ihr auch in manchen Formen der Hypnotherapie wie dem 6 Phasen Hypnobalancing zu finden.

 

 

Logo-Hypnobalancing-Berlin

NOACK Praxis für Angsttherapie Berlin
Psychotherapie mit Hypnose bei Ängsten und Angststörungen
Budapester Straße 39
10787 Berlin-Charlottenburg
(Charlottenburg, Schöneberg, Mitte treffen hier zusammen)

Tel. 030 - 864 213 69
mail@noack-hypnose.de

www.noack-hypnose.de

 

Hypnotherapeut in Berlin mit Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

 

Sicherheitshalber: Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnosetherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Die Tätigkeit als Hypnosetherapeut (staatliche Zulassung zur Ausübung von Psychotherapie nach dem HPG) grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes ab. Es werden weder medizinische Diagnosen gestellt, Heilungsversprechen abgegeben oder Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention soll durch die hypnotherapeutische Arbeit keinesfalls ersetzt werden.

Bei Fragen zu meiner Arbeit mit Hypnose scheuen Sie sich bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich berate Sie gerne.