Auswirkungen von Ängsten und Angststörungen auf Beziehungen

Hypnosetherapie und Hypnobalancing™ - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen
Praxis für Hypnotherapie in Berlin - Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

Wie wirken sich Ängste und Angststörungen auf Beziehungen aus?

 

Häufig werden mir Fragen zum Verhältnis von Angsterkrankungen und Beziehungen gestellt. Sind Beziehungen überhaupt möglich, wenn ein Partner unter einer Angststörung leidet?

In der Praxis funktioniert das oft sehr gut, wenn entsprechende Offenheit und Verständnis gelebt werden. Sich in Menschen mit Angststörungen hineinzuversetzen ist für die meisten Außenstehenden nicht so einfach, wie Verständnis für eine körperliche Krankheit aufzubringen. Körperliche Probleme hat so gut wie jeder schon einmal gehabt und weiß, wie schlecht es einem dann gehen kann.

Anders ist das bei seelischen Schmerzen, bei denen vieles im Verborgenen stattfindet. Wer noch nie unter Angst oder Panik gelitten hat, kann schwer nachvollziehbar, wie es ist das zu durchleben.

Es kann schon als ziemlich Herausforderung erlebt werden, angemessen zu handeln. Sowohl zu wenig als auch mitunter zu viel Zuwendung können Lösungen erschweren. So gut es ist, jemanden zu haben der für einen da ist, so mehrschneidig sind Abhängigkeitsverhältnisse und zunehmende Uneigenständigkeit.

Von Zeit zu Zeit veranstalte ich Informationsabende für Menschen, die mir Betroffenen von Angststörungen zusammen leben. Dazu lade ich dann auch Betroffene und ehemalige Patienten ein. Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage.

 

 

  

Logo-Hypnobalancing-Berlin

NOACK Praxis für Angsttherapie Berlin
Psychotherapie mit Hypnose bei Ängsten und Angststörungen
Budapester Straße 39
10787 Berlin-Charlottenburg
(Charlottenburg, Schöneberg, Mitte treffen hier zusammen)

Tel. 030 - 864 213 69
mail@noack-hypnose.de

www.noack-hypnose.de

 

Hypnotherapeut in Berlin mit Spezialisierung auf Ängste und Angststörungen

 

Sicherheitshalber: Diese Seiten informieren Sie, wenn Sie an einer Hypnosetherapie bzw. Psychotherapie bei mir interessiert sind. Die Informationen ersetzen weder eine Psychotherapie bzw. persönliche Beratung noch die Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Die Tätigkeit als Hypnosetherapeut (staatliche Zulassung zur Ausübung von Psychotherapie nach dem HPG) grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes ab. Es werden weder medizinische Diagnosen gestellt, Heilungsversprechen abgegeben oder Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention soll durch die hypnotherapeutische Arbeit keinesfalls ersetzt werden.

Bei Fragen zu meiner Arbeit mit Hypnose scheuen Sie sich bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich berate Sie gerne.